Wanderung 106: Um den Drachensee bei Furth im Wald

 Streckenlänge: 5,5 km

 Höhenmeter: 100m

 Rundwanderung

       

 

Die Wanderung beginnt am Wanderparkplatz am Nordufer des Sees. Wer Koordinaten im KFZ-Navi verwenden kann -
diese sind:  
N49° 18.583'  E012° 53.310' mit Kartendatum WGS84.

Vom Parkplatz aus nehmen wir den Weg nach Westen bis zur Brücke, über die wir zum Südufer hinüber wechseln. Auf einem bequemen Weg geht es bis zum westlichen Ende des Sees. Wir wechseln über die Staumauer auf das Nordufer und folgen dem Weg wieder zurück bis zum Parkplatz.

Weitere Infos zum See:
Der Drachensee ist ein künstlich angelegtes Hochwasserrückhaltebecken am Fluß Chamb, an dessen Abfluss auch ein Wasserkraftwerk zur Stromgewinnung eingebaut ist.
Eingeweiht wurde das Ganze im Jahr 2009.

Erstellt Mai 2019

 

   
am Nordufer des Drachensees und Brücke zum Südufer

 
Blick zum Cerchov - weiter am Südufer - Aussichtsplattform am Westufer 

 
am West ufer des Drachensees 

 
Rückweg am Nordufer - Blick zum Arber - weiter am Nordufer des Sees entlang zum Parkplatz